Retour au programme

Florian Boesch

Lieder Abend

© Lukas Beck
© Lukas Beck
Mittwoch 23 September 2020
20:00
Château de Chillon, Veytaux

Florian Boesch, Bariton
Justus Zeyen, Klavier

Schubert / Martin

Hugo von Hofmannsthal ist einer der Gründer der Salzburger Festspiele. Vor allem ist der Wiener jedoch einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts und verfasste mehrere Libretti für Richard Strauss’ Opern. Der Genfer Komponist Frank Martin hegte lange den Plan für eine Oper auf der Grundlage von Hofmannsthals Stück Jedermann. Daraus entstand schliesslich 1943 ein packender Liederzyklus für Bariton und Klavier. Die Musik bringt Text und Stimme hervorragend zur Geltung, eine Meisterschaft, die auch Franz Schubert auszeichnete.

Franz Schubert (1797-1828) - Lieder
Frank Martin (1890-1974) - Monologe aus Jedermann

PREISE (CHF)
CAT A: 50.–
Jugend-/Studenten-/Lehrlingspreis: 10.–
Freie Platzwahl