Retour au programme

Wiener Symphoniker

DR
DR
Mittwoch 30 September 2020
20:00
Auditorium Stravinski, Montreux

Andrés Orozco-Estrada, Leitung
Rudolf Buchbinder, Klavier

Beethoven

Einen grandiosen Abschluss bietet dieses Konzert, welches den genau vor 250 Jahren geborenen Beethoven würdigt. Dieser grosse Musiker hat mehr als die Hälfte seines Lebens in Wien verbracht. Sein 5. Klavierkonzert und seine 7. Symphonie gehören zu den wichtigsten Werken des symphonischen Repertoires. Gespielt werden sie in diesem Konzert von einem der weltweit besten Orchester unter der Leitung seines neuen Chefdirigenten. Der österreichische Pianist Rudolf Buchbinder ist ebenfalls ein profunder Kenner von Beethovens Werken.

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73 „Emperor“
Symphonie No 7 en la majeur op. 92 / Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

PREISE (CHF)
CAT A: 120.– | CAT B: 100.– | CAT C: 70.– | CAT D: 40.–
Jugend-/Studenten-/Lehrlingspreis: 10.–