Retour au programme

Thierry Lang Project

© Édouard Curchod
© Édouard Curchod
Freitag 24 September 2021
20:00
Le Reflet-Théâtre de Vevey, Vevey

Thierry Lang, Klavier, Kompositionen, Arrangements
Olivier Ker Ourio, Harmonika
Denis Leloup, Posaune
Claude Schneider, Gitarre
Heiri Känzig, Kontrabass
Andi Pupato, Percussions
Luigi Galati, Schlagzeug

Lang

Mit sieben Jahren wusste Thierry Lang, dass er Pianist werden will. Acht Jahre später entdeckte er Bill Evans. Seit da ist Jazz sein ganzes Leben. Mit seinem angeborenen Sinn für die Melodie und seinem Hang zur Melancholie ist der Freiburger Pianist einer der besten Jazzmusiker des Landes. Er ist auch der erste Schweizer Künstler, der Aufnahmen unter dem legendären US-amerikanischen Label Blue Note veröffentlichte. Auf den unzähligen Kilometern, die er auf der Klaviatur zurückgelegt hat, hat sich Thierry Lang einer Vielzahl von Genres angenähert und sich mit befreundeten Musikern aus allen Bereichen, auch der klassischen Musik, zusammengetan.

Das Konzert, ohne Pause, endet gegen 21:45 Uhr.

PREISE (CHF)
Kat. A : 50.–
Jugendliche/Studierende/Lernende: 10.–