Retour au programme

Oliver Schnyder Trio

© Marco Borggreve
© Marco Borggreve
Montag 27 September 2021
20:00
Hôtel des Trois Couronnes, Vevey

Andreas Janke, Violine
Benjamin Nyffenegger, Cello
Oliver Schnyder, Klavier

Saint-Saëns / Mendelssohn-Bartholdy

Oliver Schnyder, der von der internationalen Presse als der Klavierpoet gefeiert wird, begnügt sich nicht damit, Solo-Tourneen aneinanderzureihen. Der Aargauer Pianist ist auch ein hervorragender Kammermusiker und tritt regelmässig mit bekannten Künstlern auf. So spielt er seit fast zehn Jahren sein Repertoire auf den grössten Bühnen der Musikwelt mit seinem eigenen Trio. Hier treten die drei Virtuosen mit Mendelssohns letztem Kammermusikstück und einem Trio von Saint-Saëns auf, inspiriert von seinem illustren romantischen Vorgänger.

Camille Saint-Saëns (1835-1921) - Klaviertrio Nr. 1 27 Op. 18
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) - Trio Nr. 2 in c-Moll 32

Das Konzert, ohne Pause, endet gegen 21:30 Uhr.

PREISE (CHF)
Kat. A : 50.–
Jugendliche/Studierende/Lernende: 10.–
Freie Platzwahl